Nachsorge

Kurz nach Abschluss einer stationären Therapie ist das Rückfallrisiko besonders hoch, da die Rückkehr in den beruflichen und privaten Alltag sehr hohe Anforderungen an die Anpassungsfähigkeit der KlientInnen stellt.

Um diese stressreiche Übergangsphase zu erleichtern, bietet die Beratungsstelle spezielle Nachsorgegespräche an, die ihren Schwerpunkt im Bereich der beruflichen und sozialen Wiedereingliederung haben.